Institut für ästhetische Medizin
 
Beratung und Termine
0221 - 25 808 18
 

LPG-Endermologie® - Hautstraffung, gezielter Fettabbau, Cellulite Behandlung Köln

Die LPG-Endermologie® zählt weltweit zu den wenigen, von der amerikanischen Gesundheitsbehörde Food and Drug Administration (FDA) anerkannten Verfahren zur Cellulite-Reduktion und Hautstraffung. Durch eine sanfte Massage, weshalb die Endermologie auch als Lipomassage bezeichnet wird, mit motorbetriebenen Rollen wird das Unterhaut-Fettgewebe stimuliert.

Bekanntlich ist der Cellulite nur sehr schwer mit herkömmlichen Maßnahmen wie fett- und kohlenhydratarmer Ernährung, Sport und Bürstenmassagen beizukommen. Betroffen sind auch fast ausschließlich Frauen. Bei ihnen hat es die Natur so eingerichtet, dass das Fettgewebe am Gesäß und an den Oberschenkeln schnell Fett einlagern kann - als Energiereserve für eine Schwangerschaft. Dieser im Laufe der Evolution sinnvolle Mechanismus verkehrt sich heute, da Nahrung bei uns immer zur Verfügung steht, in sein Gegenteill. Das Gleiche gilt auch für den Aufbau des weiblichen Bindegewebes. Es dehnt sich schneller aus als das des Mannes. Vergrößern sich die Fettzellen, so drücken sie die Haut zwischen den Kollagenfasern nach oben. Es entstehen die typischen Dellen der Orangenhaut.

Die LPG-Endermologie® setzt am Ursprung des Problems an, nämlich an der Struktur des Bindegewebes. Sie hilft die Fettzellen abzubauen. Durch eine Rollenmassage werden Blutzirkulation und Stoffwechsel angeregt, was die natürliche Funktion der Haut reaktiviert. Auf diese Weise können die Fettzellen lokal abgebaut werden. Gleichzeitig wird das Gewebe gestrafft und die Haut geglättet. Diese Effekte sind auch durch eine wissenschaftliche Studie von Prof. Lafontan vom Französischen Institut für Gesundheitswesen und medizinische Forschung (INSERM) belegt.

Durch die günstige Wirkung auf das Lymphsystem und den Abbau von Stoffwechselendprodukten setzen wir die LPG-Endermologie® zur Hautstraffung auch in Kombination mit der Stabilen Kavitation (Fettabbau durch Ultraschall) und der Mesotherapie (Fettabbau durch Einspritzen von Substanzen) ein.

Die Lipomassage hat eine sehr angenehme, entspannende Wirkung und verhilft schnell zu sichtbaren Resultaten. Sie ist absolut schmerz- und risikofrei. Die Wirkung der Lipomassage kann durch regelmäßiges gezieltes Körpertraining, ausgewogene Ernährung, viel Trinken und den weitestgehenden Verzicht auf Alkohol und Kaffee unterstützt werden.

Einsatzbereiche

Ideal für Frauen bei Cellulite, Reiterhosen und lokalen Fettzonen, ebenso zur Hautstraffung an Beinen, Bauch, Po und im Gesicht. Ideal für den Mann bei Fettzonen an Taille, Bauch und Brust sowie bei Doppelkinn.